iconcard

Lehrer wird man doch wegen der Ferien, oder?

Bist du entspannter Ferienjunkie, pädagogische Bastelfee oder soziale:r Allesmacher:in?
Du wirst oder bist Lehrer:in und willst den Schulalltag spielerisch erleben? Ziehe eine Lehrerrollenkarte und stelle dich dem neuen Schuljahr mit all seinen Unwägbarkeiten und pädagogischen Herausforderungen.
Das Lehrerspiel spielt auf humorvolle Weise mit Vorurteilen gegenüber Lehrkräften („Lehrer wird man doch nur wegen der Ferien…) und mit typischen Situationen, die einem in der Schule passieren können (du musst etwas schnell kopieren, aber der Kopierer ist belegt).

Und so geht’s:

Jeder Spieler sammelt Punkte in den Kategorien Kollegialität, Pädagogik, Energie und Geld. Diese Punkte kann man durch schulische Ereignisse und Situationen gewinnen, aber auch wieder verlieren.
Neben den fachlichen Herausforderungen warten im Berufsalltag viele Situationen, die pädagogisches Geschick, Krisenmanagement, Kommunikation und soziales Einfühlungsvermögen fordern. Dabei gilt es kritisch die eigene Lehrerrolle zu hinterfragen und auf neue Gegebenheiten flexibel zu reagieren.
Allerdings lässt sich nicht alles im Schuljahr planen. Vieles passiert unvorhergesehen - doch eines ist sicher: Die nächsten Ferien kommen bestimmt.

Ferienreif?

Wenn auch du ferienreif bist und Lust auf eine Spielrunde hast, dann bestell dein Spiel direkt über den Shop. Du erhältst mit dem Code „MeinLehramt2022“ 10% Kollegiumsrabatt auf deine Bestellung.
Wenn du mehr zum Hintergrund und der Entstehung des Spiels wissen willst, hör dir den Podcast mit dem Erfinder an.
Unter den ersten 30 Zuhörern verlosen wir zwei Spiele.

Teile mit deinen Freund:innen

Praktikum in der Schule
- Tipps für dich
Grundlagen Referendariat
- der Ablauf
Unterrichtsstörungen
- Tipps bei lauten Klassen
Elternabend
- Tipps für die Durchführung
fragezeichen